Landerleben

Das Thema war: "Hört jeder auf seinen Darm? Gesunder Darm - gesunder Mensch". 20 Landfrauen haben das Angebot wahrgenommen. Nachfolgend bildliche Impressionen von der für uns neuen Art der Veranstaltung.

In diesem Vortrag lernten wir:

  • wie der Darm und seine Bewohner unser Leben beeinflussen - und
  • wie wir das für uns und ihre Gesundheit nutzen können.

Fermentierte Lebensmittel spielen dabei eine wichtige Rolle und stehen deshalb ebenso wie das unterschätzte Organ im Mittelpunkt.

Referenten waren:

  • Yvonne Riede (Ökotrophologin),
  • Hiltrud Schappert

Notwendig waren lediglich

  • ein Rechner mit einer stabilen Internetleitung und Ton.

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Die Datenerhebung ist anonym. Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung von Cookie-Dateien auf Ihrer Festplatte zu blockieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers ändern. Um mehr zu erfahren über Cookies, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Ich habe von der Funktion der Cookie-Verwendung Kenntnis genommen, das Hinweisfenster kann deaktiviert werden.

EU Cookie Directive Plugin Information