Landerleben

Wildkräuter Projekt - Einstieg in die Wildkräuter - Auf Anfrage auch für Gruppen ab 10 Personen, wohnortnah!

Kalender
Angebote
Datum
01.01.2020 - 31.12.2020
Ort
Bürgerhaus Altstrimmig

Beschreibung

Das Thema „Insektensterben“ bewegt derzeit viele Menschen.

Wir LandFrauen tragen die Biene im Logo: packen wir’s an!

Hintergrund des Projektes ist, dass mit dem Rückgang vieler verschiedener Wildkräuter auch die Lebensgrundlage für Insekten verschwindet. Neben Feld und Flur kann auch in Gärten und öffentlichen Flächen ein wirksamer Beitrag zum Schutz der Artenvielfalt geleistet werden.

Daher geht es im ersten Kursteil um Informationen über Nutzen der Wildkräuter für Insekt und Mensch. Zudem bringt die Referentin 5 verschiedene Pflanzen mit, die gemeinsam in Gärten oder Kübeln eingepflanzt werden können.

Der zweite Kursteil gestaltet die Referentin mit einer praktischen Vorführung von Wildkräuterrezepten in der Küche. Es geht um das Ausprobieren von Wildkräuterrezepten anhand von drei Beispielpflanzen (Brennnessel, Löwenzahn, Gänseblümchen). Diese Kostproben können davon überzeugen, dass Wildkräuter nicht nur für Insekten, sondern auch für den Menschen förderlich und wohlschmeckend sind.

Abschließend erhalten die Teilnehmer eine informative Broschüre, die über eine ganze Reihe von Wildpflanzen und -kräutern informiert sowie deren Standortbedingungen, Blütezeit und Nutzen für Insekten. Rezepte für die menschliche Ernährung sind im Anhang vorhanden.

Dieses Projekt wird in Kooperation von der Landeszentrale für Umweltaufklärung und dem LandFrauenverband Rheinland-Nassau gefördert.

 

Kursgebühr: 5 € Material

Kursdauer: 3 Unterrichtsstunden a 45 Minuten

Veranstaltungsorte und Termine:

  • Bürgerhaus Altstrimmig, Donnerstag, 26.März 2020 – 18.30 Uhr
  • Berufsbildende Schule Cochem, Küche Raum 241, Donnerstag, 02. April 2020 – 18.30 Uhr (begrenzte Teilnehmerzahl)
  • Schulzentrum Blankenrath; Schulküche, Donnerstag, 27.02.2020 – 18.30 Uhr (begrenzte Teilnehmerzahl) • Kail, Frankenhof, Donnerstag, 19. März u. 23. April 2020 jeweils 18.30 Uhr
  • Koblenz, Manentes Zentrum, Josef-Görres-Platz 12, Donnerstag, 12. März und 14. Mai 2020 jeweils 14 Uhr und 18.30 Uhr

Weitere Termine folgen und werden in der Presse bekannt gegeben.

Auf Anfrage auch für Gruppen ab 10 Personen, wohnortnah!

Anmeldung: Andrea Pulger 02672/2052 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Nicole Janker 0177 7120437


Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Die Datenerhebung ist anonym. Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung von Cookie-Dateien auf Ihrer Festplatte zu blockieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers ändern. Um mehr zu erfahren über Cookies, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Ich habe von der Funktion der Cookie-Verwendung Kenntnis genommen, das Hinweisfenster kann deaktiviert werden.

EU Cookie Directive Plugin Information